paarDie wunderschöne Mozartstadt Salzburg ist in nur 20 Minuten von Kuchl erreichbar. Am einfachsten mit der S-Bahn, mit dem Bus oder sportlich mit dem Rad oder E-Bike. Begeben Sie sich auf eine epochale Reise mit Mozart, den Salzburger Festspielen, dem Glockenspiel und genießen Sie die bezaubernde Aussicht auf die Festung Hohensalzburg, den Dom und die vielen Kirchtürme. Bummeln Sie durch die barocke Stadt, hier liegen Ihnen die Sehenswürdigkeiten zu Füßen: die Residenz, der Dom, Mozarts Geburtshaus, die Franziskanerkirche, der Mozartplatz, die Pferdeschwemme, das Kloster St. Peter und der wunderschöne Mirabellgarten. Noch so kleine Gassen erzählen Geschichten längst vergangener Zeiten und großartiger Menschen und die berühmte Getreidegasse erfreut nicht nur Kultur-Begeisterte sondern auch Shopping-Fans. salzburg.info

TIPP!!! NEU in Salzburg seit Mai 2014 - Das DomQuartier
Dom und Residenz bilden das historische Zentrum der Stadt Salzburg. 200 Jahre lang waren die Durchgänge zwischen dem fürsterzbischöflichen Palast, den Domoratorien sowie der Kunstkammer und den Gemäldegalerien verschlossen oder vermauert. Mit der Einrichtung des DomQuartiers wird die ursprüngliche Einheit des Dom- und Residenzkomplexes - unter Einbeziehung des Benediktinerklosters St. Peter - nun wiederhergestellt. Ein Rundgang ermöglicht neue Ausblicke auf die Stadt sowie unbekannte Einblicke in die architektonischen Sehenswürdigkeiten und barocken Schatzkammern. Dabei öffnen sich 134 Türen zu 2000 Exponaten aus 1300 Jahren Kunst- und Kulturgeschichte auf 15 000 Quadratmetern.